• netopsie Network

netopsie security

Netzwerksicherheit - wichtig und sensibel.
Schutz ihrer Daten von innen nach außen nach IEEE 802.1x.

Die Vielfalt von Geräten im Netzwerk, der Einsatz von externen und mobilen Mitarbeitern und neue Ansätze wie Bring Your Own Device (BYOD) machen eine Überwachung des Zugriffs auf das Netz und die Ressourcen im Unternehmen immer notwendiger. Gleichzeitig soll eine hohe Flexibilität für die Benutzer und der Endgeräte erreicht werden. Somit wird eine gezielte Authentifizierung und Autorisierung im LAN und WLAN-Umfeld auf Basis IEEE 802.1x immer wichtiger und bedeutender.

Wir planen und erstellen gemeinsam mit Ihnen das Konzept für die praktische Umsetzung bzw. entwickeln Migrationsstrategien, auch unter Berücksichtigung der Integration nicht 802.1x-fähiger Geräte. Dadurch ist auch die Zuordnung in verschiedene VLAN’s möglich, um den Nutzern unterschiedliche Dienste zur Verfügung zu stellen (Port-Based Network Access Control).

Weiterführende Technologie ist NAC (Network-Admission-Control), dabei werden die Endgeräte auf Richtlinienkonformität geprüft, als Beispiel die Prüfung aktueller Virenscanner, Security-Patches des Betriebssystems etc.; solange diese Sicherheitsrichtlinien nicht erfüllt sind, erhält das Gerät nicht den Zugang zum Netz und wird in Quarantäne gestellt.

Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung. Sie schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen an unter 0 53 31 - 90 45 92, und wir machen Ihnen ein kostenloses Angebot.


© netopsie 2018 - Kontakt - Störung melden Impressum